Notifications
Clear all

FabScan Review auf YouTube  


mario
Posts: 492
Admin
(@mario)
Member
Joined: 2 years ago

Hallo zusammen, 

gestern hat @HeinzSchmitz ein Video zum FabScan auf seinem Youtube Kanal hochgeladen. In seinem Video zeigt er den Aufbau und beschreibt vor allem sehr gut wo er beim Aufbau Schwierigkeiten hatte. Gegen Ende des Videos zeigt er Scans die er mit dem FabScan gemacht hat. Es wird demnächst ein weiteres Video geben wo wir über die offenen Fragen sprechen werden.

Alles in einem finde ich dass es eine gelungene Zusammenfassung geworden ist, vielleicht hilft es dem ein oder anderem sogar beim Aufbau.

Gruss

Mario

Reply
7 Replies
4 Replies
EMW
 EMW
(@emw)
Joined: 10 months ago

Eminent Member
Posts: 42

@mario

Super Video, hoffe, er geht dann auch noch mal auf die anschließende Behandlung der Punktwolken näher ein, um daraus druckfähige Dateien erzeugen zu können. Ein Grund ihn zu abbonnieren.

(Aber erst mal muss ich das mit dem Scanner soweit hinbekommen, wie er es geschafft hat...)

Gruß

Torsten

Reply
Danilo0702
(@danilo0702)
Joined: 2 years ago

Reputable Member
Posts: 318

@emw, Torsten, kauf das Buch. Da steht alles bis ins Detail drin. 

lg Danilo

Reply
EMW
 EMW
(@emw)
Joined: 10 months ago

Eminent Member
Posts: 42

@danilo0702

Hallo Danilo,

das Buch habe ich (wahrscheinlich mit dem Erscheinen einer der Ersten(;O)) und es auch schon "studiert". Der Aufbau des Scanners ist super erklärt und ich war froh, damit bestätigt zu wissen, dass ich meinen Scanner (schon Anfang des Jahres) richtig zusammengebaut bekommen habe, inklusive HAT-Löten, obwohl ich nicht so der Elektronik-Freak bin. Jedoch stoße ich an die Grenze, wenn etwas in der Config so angepasst werden muss, um solche Ergebnisse

Scan 06

hier zu vermeiden (;O)).

Hier bin ich auf jede erdenkliche Hilfe aus dem Forum angewiesen, da ich auch nicht so der Programmierprofi bin. Aber wenn ich es richtig verstanden habe, ist Mario hier schon dran und wird sich sicherlich dazu noch mal melden, sobald er hierfür eine Lösung entdeckt hat.

Ich bin also der lebende Beweis, dass dieses tolle FabScan-Projekt auch etwas für Computerlegasteniker sein kann, wenn man man es einem nur etwas "populärwissenschaftlich" genug erklärt (;O)).

Übrigens, spannend ist auch alles zum Thema Fotogrametrie im Buch, an dem ich auch gerade rum experimentiere. Hier sind die Open source-Seitenhinweise von Mario Goldwert, weil ich das alleine gar nicht gefunden hätte. Könnte ja evtl. in diesem Forum ein eigenes Kapitel werden, oder? Fotoapparat und "Kuchendrehteller" habe ich schon...der Rest wird spannend.

 

In diesem Sinne

bleib gesund und viele Grüße

Torsten

Reply
mario
Admin
(@mario)
Joined: 2 years ago

Member
Posts: 492

Hier das follow Up. 

Reply
Danilo0702
Posts: 318
(@danilo0702)
Reputable Member
Joined: 2 years ago

Herrlich, absolut genial gemacht. Schön ist auch zu sehen, dass es für ältere Menschen ((wie mich)) lösbar ist. Man könnte kurz im Video das löten des Hats zeigen, auf Problemstellen (Überbrückung pin3-4 bei 2 Lasern) hinweisen, das einbinden des 2. Lasers  und das einstellen der Vref des Treibers. Dann wäre das allermeiste zum Zusammenbau der  Hardware zu sehen. 

Reply
mario
Posts: 492
Admin
(@mario)
Member
Joined: 2 years ago
Posted by: @emw

Hier bin ich auf jede erdenkliche Hilfe aus dem Forum angewiesen, da ich auch nicht so der Programmierprofi bin. Aber wenn ich es richtig verstanden habe, ist Mario hier schon dran und wird sich sicherlich dazu noch mal melden, sobald er hierfür eine Lösung entdeckt hat.

Sorry, ich habe es noch nicht geschafft. Ich versuche es noch diese Woche zu testen dann schreibe ich dir hier die Lösung.

Posted by: @emw

Übrigens, spannend ist auch alles zum Thema Fotogrametrie im Buch, an dem ich auch gerade rum experimentiere. Hier sind die Open source-Seitenhinweise von Mario Goldwert, weil ich das alleine gar nicht gefunden hätte. Könnte ja evtl. in diesem Forum ein eigenes Kapitel werden, oder? Fotoapparat und "Kuchendrehteller" habe ich schon...der Rest wird spannend.

Ja wir können gerne eine Rubrik dazu öffnen.

Posted by: @emw

Ich bin also der lebende Beweis, dass dieses tolle FabScan-Projekt auch etwas für Computerlegasteniker sein kann, wenn man man es einem nur etwas "populärwissenschaftlich" genug erklärt (;O)).

Das freut mich, denn das sollte das Ziel des Projekts sein.

 

Reply
EMW
Posts: 42
 EMW
(@emw)
Eminent Member
Joined: 10 months ago
Posted by: @mario

Sorry, ich habe es noch nicht geschafft. Ich versuche es noch diese Woche zu testen dann schreibe ich dir hier die Lösung.

Scheint es ein größeres Problem zu sein?

Würde mich freuen, von Dir zu hören.

Viele Grüße

Torsten

Reply
Share: