Notifications
Clear all

Wo bekomme ich ein Fabscan HAT und Step Down

Page 1 / 2

keckei
Posts: 13
Topic starter
(@keckei)
Active Member
Joined: 4 weeks ago

Hallo zusammen,

ich bin neu hier, heiße Markus und versuche mir gerade in einen Ciclop 3D Scanner einen Fabscan zu bauen. Da ich ein Biqu Laser V1 Board in meinem Ciclopen habe und es damit nicht funktioniert bräuchte ich ein Fabscan HAT und einen StepDown von 12v auf 5v. Ich habe bereits das ganze Internet durchsucht und finde keines. Bei Watterot ist alles ausverkauft und kein Hinweis wann wieder verfügbar. Wie ich es sonst lösen kann bin ich überfragt und mit Programmierkenntnissen erst recht. Bis jetzt habe ich einen Raspberry pi 3b+, Picam und Ringlicht mit JST anschlüssen hergerichtet, auch das Image ist bereits installiert. Beim starten des Fabscan läuft der Server nicht vermutlich da das Laser V1 Board nicht kompatibel ist.

 

Ich hoffe dass ich hier Hilfe bekomme.

 

Reply
21 Replies
mario
Posts: 556
Admin
(@mario)
Member
Joined: 3 years ago
Posted by: @keckei

ich bin neu hier, heiße Markus und versuche mir gerade in einen Ciclop 3D Scanner einen Fabscan zu bauen. Da ich ein Biqu Laser V1 Board in meinem Ciclopen habe und es damit nicht funktioniert

Was genau funktioniert nicht? Hast du dir die Anweisungen unter : https://fabscanpi-server.readthedocs.io/en/latest/steps_ciclop.html genauer angeschaut?

Posted by: @keckei

Fabscan HAT und einen StepDown von 12v auf 5v. Ich habe bereits das ganze Internet durchsucht und finde keines. Bei Watterot ist alles ausverkauft und kein Hinweis wann wieder verfügbar.

Die Hardware gibt es eigentlich bei Watterott, falls es dort nicht verfügbar ist frag dort einfach via Mail nach. 

Posted by: @keckei

Wie ich es sonst lösen kann bin ich überfragt und mit Programmierkenntnissen erst recht.

Programmierkenntnisse sind eigentlich nicht erforderlich. Lediglich das Anpassen der Konfigurationsdatei ist bisher noch von Hand notwendig. 

Ich vermute aber dass wir dein Ciclop Setup auch mit dem ZUM Board ans Laufen bekommen.

Gruss

Mario

Reply
1 Reply
keckei
(@keckei)
Joined: 4 weeks ago

Active Member
Posts: 13

@mario danke für die Antwort. Ja die Anpassungen habe ich gemacht. Da ich immer die Meldung bekomme dass der Server nicht läuft dachte ich es liegt an dem Board vom ciclop. Ich habe dieses Board https://f3-innovator.de/ciclop-laser-scanner-board. Dieses Board ist nämlich kein ZUM Board. Morgen oder spätestens übermorgen versuche ich die log Datei aufzurufen und zu posten.

 

Gruß Markus 

Reply
mario
Posts: 556
Admin
(@mario)
Member
Joined: 3 years ago
Posted by: @keckei

Dieses Board ist nämlich kein ZUM Board.

Muss es auch nicht zwingend notwendig sein. Kannst du mir Bilder davon schicken. Im Prinzip wird unter dem Board sicher auch nur ein Arduino Clone stecken. Wir müssen raus finden warum auf diesen Arduino die Firmware nicht geschrieben wird. Sobald das funktioniert ist alles andere kein Problem mehr.

Reply
1 Reply
keckei
(@keckei)
Joined: 4 weeks ago

Active Member
Posts: 13

@mario da wird das Problem sein weil daran kein arduino hängt sondern nur dieses Laser Board v1.

Reply
mario
Posts: 556
Admin
(@mario)
Member
Joined: 3 years ago
Posted by: @keckei

da wird das Problem sein weil daran kein arduino hängt sondern nur dieses Laser Board v1.

Spannend. Könntest du mir Bilder davon zeigen, oder besser noch es mal zur Verfügung stellen. Ich denke es gibt bestimmt noch mehrere mit dem gleichen Problem. 

Wo hast du den Ciclop gekauft?

Reply
11 Replies
keckei
(@keckei)
Joined: 4 weeks ago

Active Member
Posts: 13

@mario Ich glaube dass ich den mal über Amazon gekauft habe. Morgen Abend bin ich wieder zu Hause da mache ich dir ein Bild davon. Versteh ich das richtig dass wenn ich einen arduino uno mit einem zum shield an den Raspberry pi hänge die Software automatisch darauf geschrieben wird?

Reply
mario
Admin
(@mario)
Joined: 3 years ago

Member
Posts: 556

@keckei ja. Also im Prinzip wird die Firmware automatisch geschrieben. Das HAT ist auch nichts anderes als ein Arduino mit integriertem ZUM Shield, wenn man es so möchte. Es gehen auch andere Boards. Die Firmware ist theoretisch adaptierbar. Deshalb finde ich das Board von dir auch interessant.

Reply
keckei
(@keckei)
Joined: 4 weeks ago

Active Member
Posts: 13

@mario das Board das ich dir verlinkt habe ist ohne einen arduino im ciclop. An diesem ist der schrittweiser und die beiden Laser angesteckt. Das ist dann per usb Kabel mit dem PCR verbunden und Strom natürlich

Reply
mario
Admin
(@mario)
Joined: 3 years ago

Member
Posts: 556

@keckei Der Link funktioniert zwar nicht, führt auf eine 404 Seite. Bei Aliexpress habe ich aber ein solches Board gefunden. Das ist nur eine Kombi aus Arduino und ZUM Board in einem. Eigentlich ganz praktisch. Es könnte sein dass vielleicht der Serielle Port einfach anders bezeichnet wird und man die Config entsprechend anpassen muss. Sollte mit diesem Board also machbar sein. Ich vermute die Pinouts sind auch gleich, sonst wäre es nicht mehr mit dem original ciclop kompatibel. Falls nicht kann man das aber auch einfach anpassen.

Reply
keckei
(@keckei)
Joined: 4 weeks ago

Active Member
Posts: 13

@mario da bin ich überfragt

Reply
keckei
(@keckei)
Joined: 4 weeks ago

Active Member
Posts: 13

hi, 

hier die gewünschten Bilder. Mittlerweile habe ich es geschafft das ganze zum laufen zu bringen. Das Problem war die USB Verbindung. Nachdem ich es auf USB0 geändert habe lief das ganze.

 

Ein Problem habe ich allerdings noch. Und zwar kann ich den KameraLichtring nicht anschließen. Ich hätte es an dem 6er Pin probiert so wie beschrieben, allerdings leuchtet dann nur eine LED die ich nicht steuern kann. hättest du da noch einen Rat für mich?

 

Biqu L1 hinten
Biqu LaserV1
Reply
keckei
(@keckei)
Joined: 4 weeks ago

Active Member
Posts: 13

@mario hi mittlerweile habe ich dieses board:

zum scan board

damit läuft alles so wie es soll, nur der led lichtring funktioniert nicht. ich habe es wie beschrieben an dem 6er block pins angeschlossen aber da leuchtet gar nichts. Hast du bei diesem board noch einen Tip für mich?

 

Biqu LaserV1
Biqu L1 hinten

hier sind noch die bilder von dem anderen board. auch hier habe ich es zum laufen gebracht. der fehler war der port. den habe ich auf USB0 umgestellt und es lief. auch hier habe ich versucht den led lichtring anzuschliessen aber es brannte nur eine led zum schalten bzw das alle leuchten ging nicht. auch hier bin ich ratlos.

 

muss ich evtl auf dem raspberry noch etwas um- oder einstellen damit das funktioniert?

Reply
mario
Admin
(@mario)
Joined: 3 years ago

Member
Posts: 556

@keckei ich habe mir zunächst einmal das Board angesehen. Das mit den LED's wird nicht so einfach über den 6pin header funktionieren. Der ist komplett anders belegt das der beim ZUM Board. Ich kann aber eine angepasste Firmware für dein Board mit aufnehmen. Ich denke das wäre sinnvoll weil es sicher noch mehr Leute gibt die das gleiche Problem haben. Mir war nicht bewusst dass diese Clone Cilops jetzt mit einem anderen Board ausgeliefert werden. 

Ich versuch mich in den kommenden Tagen darum zu kümmern.

Reply
keckei
(@keckei)
Joined: 4 weeks ago

Active Member
Posts: 13

@mario vielen dank. ja das ganze hakt ein wenig mit dieser firmware. ich habe noch keinen scan hinbekommen. wenn ich abbreche hängt sich teilweise alles auf.

Reply
keckei
(@keckei)
Joined: 4 weeks ago

Active Member
Posts: 13

@mario also wenn die angepasste firmware von dir dann auch nicht funktioniert gebe ich das projekt auf. mir werden auch keine punktwolken angezeigt.

Reply
keckei
(@keckei)
Joined: 4 weeks ago

Active Member
Posts: 13

@mario ich werd noch irre. jetzt habe ich wieder auf das laser v1 board gewechselt weil irgendwie nichts mehr ging. nun startet der server teilweise nicht oder stürzt mittendrin ab. das steht in meiner log datei:

pi@fabscanpi:~ $ ps -ef | grep -i fabscanpi | grep -i python

root       478     1 12 19:52 ?        0010 /usr/bin/python3 /usr/bin/fabscanpi-server --config=/etc/fabscanpi/default.config.json --settings=/etc/fabscanpi/default.settings.json --logfile=/var/log/fabscanpi/fabscanpi.log

2021-09-29 1933,625 [470:1995959104] INFO - fabscan.server.FSScanServer: FabScanPi-Server 0.10.0

2021-09-29 1933,629 [470:1995959104] DEBUG - fabscan.FSConfig: Loading config file.

2021-09-29 1933,635 [470:1995959104] DEBUG - fabscan.FSConfig: Checking for valid config values.

2021-09-29 1933,639 [470:1995959104] DEBUG - fabscan.scanner.interfaces: Scanner Type is: laserscanner

2021-09-29 1935,154 [470:1995959104] DEBUG - fabscan.scanner.laserscanner.FSImageProcessor: config ID: 1705630416

2021-09-29 1935,154 [470:1995959104] DEBUG - fabscan.scanner.laserscanner.FSImageProcessor: Initializing weighted Matrix

2021-09-29 1935,275 [470:1995959104] DEBUG - fabscan.scanner.laserscanner.FSImageProcessor: config ID: 1705630416

2021-09-29 1935,276 [470:1995959104] DEBUG - fabscan.scanner.laserscanner.driver.FSSerial: Port in Config found using: /dev/ttyUSB0

2021-09-29 1935,279 [470:1995959104] DEBUG - fabscan.scanner.laserscanner.driver.FSSerial: Latest available firmware version is: v.20210318

2021-09-29 1937,016 [470:1995959104] DEBUG - fabscan.scanner.laserscanner.driver.FSSerial: Trying to connect Arduino on port: /dev/ttyUSB0

2021-09-29 1940,048 [470:1995959104] DEBUG - fabscan.scanner.laserscanner.driver.FSSerial: Installed firmware version: v.20210318

2021-09-29 1940,050 [470:1995959104] INFO - fabscan.scanner.laserscanner.driver.FSSerial: FabScanPi is connected to FabScanPi HAT or compatible on port: /dev/ttyUSB0

2021-09-29 1942,073 [470:1995959104] DEBUG - fabscan.scanner.laserscanner.driver.FSSerial: Connection baudrate is: 14400

2021-09-29 1942,074 [470:1995959104] DEBUG - fabscan.scanner.laserscanner.driver.FSSerial: Firmware flashing baudrate is: 115200

2021-09-29 1946,086 [470:1995959104] DEBUG - fabscan.scanner.laserscanner.FSHardwareController: Reset FabScanPi HAT...

2021-09-29 1946,303 [470:1995959104] DEBUG - fabscan.scanner.laserscanner.FSHardwareController: Hardware controller initialized...

2021-09-29 1946,305 [470:1995959104] INFO - fabscan.scanner.laserscanner.FSScanActor: Laser Scan Actor initilized.

2021-09-29 1946,309 [470:1995959104] DEBUG - fabscan.server.FSWebServer: /usr/share/fabscanpi/

2021-09-29 1946,310 [470:1577055296] DEBUG - fabscan.server.FSWebServer: Server listening on port 8080

2021-09-29 1946,319 [470:1995959104] DEBUG - fabscan.scanner.laserscanner.FSImageProcessor: config ID: 1705630416

2021-09-29 1946,327 [470:1995959104] DEBUG - fabscan.scanner.laserscanner.FSCalibrationActor: Calibration Actor initilaizeed

2021-09-29 1946,389 [470:1995959104] INFO - fabscan.FSScanner: Job scheduler started.

2021-09-29 1946,413 [470:1995959104] INFO - fabscan.FSScanner: Scanner initialized...

2021-09-29 1946,414 [470:1995959104] INFO - fabscan.FSScanner: Number of cpu cores: 4

2021-09-29 1946,416 [470:1995959104] INFO - fabscan.lib.util.FSDiscovery: Trying to register ip 192.168.178.61 to discovery service.

2021-09-29 1947,034 [470:1995959104] INFO - fabscan.lib.util.FSDiscovery: Successfully registered to find.fabscan.org

2021-09-29 1947,163 [470:1995959104] INFO - fabscan.FSScanner: Added discovery scheduling job.

2021-09-29 1923,584 [470:1577055296] DEBUG - fabscan.server.services.websocket.FSWebSocketHandler: New client connected

2021-09-29 1924,035 [470:1577055296] DEBUG - fabscan.FSScanner: Upgrade available: False 0.10.0

2021-09-29 1924,038 [470:1586832448] DEBUG - fabscan.scanner.laserscanner.FSScanActor: Checking Hardware connections

2021-09-29 1926,873 [470:1566569536] ERROR - fabscan.scanner.laserscanner.driver.FSSerial: Serial Error occured: read failed: device reports readiness to read but returned no data (device disconnected or multiple access on port?)

2021-09-29 1926,874 [470:1566569536] DEBUG - fabscan.scanner.laserscanner.driver.FSSerial: Send/Receive Error: 'NoneType' object has no attribute 'decode'

2021-09-29 1926,946 [470:1577055296] DEBUG - fabscan.server.services.api.FSStreamHandler: mjpeg stream started.

2021-09-29 1947,188 [470:1456010304] DEBUG - fabscan.FSScanner: CPU Temperature: 40.24 C

2021-09-29 1947,174 [470:1456010304] DEBUG - fabscan.FSScanner: CPU Temperature: 41.86 C

2021-09-29 1941,805 [470:1577055296] DEBUG - fabscan.FSScanner: Close Settings

2021-09-29 1943,881 [470:1577055296] DEBUG - fabscan.server.services.api.FSStreamHandler: Stream Handler Finished.

2021-09-29 1947,214 [470:1340470336] DEBUG - fabscan.FSScanner: CPU Temperature: 41.86 C

2021-09-29 1901,484 [470:1577055296] DEBUG - fabscan.server.services.websocket.FSWebSocketHandler: Client disconnected

2021-09-29 1947,208 [470:1317590080] DEBUG - fabscan.FSScanner: CPU Temperature: 39.7 C

2021-09-29 1947,237 [470:1300804672] DEBUG - fabscan.FSScanner: CPU Temperature: 39.7 C

2021-09-29 1933,880 [478:1996434240] INFO - fabscan.server.FSScanServer: FabScanPi-Server 0.10.0

2021-09-29 1933,883 [478:1996434240] DEBUG - fabscan.FSConfig: Loading config file.

2021-09-29 1933,888 [478:1996434240] DEBUG - fabscan.FSConfig: Checking for valid config values.

2021-09-29 1933,892 [478:1996434240] DEBUG - fabscan.scanner.interfaces: Scanner Type is: laserscanner

2021-09-29 1935,418 [478:1996434240] DEBUG - fabscan.scanner.laserscanner.FSImageProcessor: config ID: 1972692656

2021-09-29 1935,419 [478:1996434240] DEBUG - fabscan.scanner.laserscanner.FSImageProcessor: Initializing weighted Matrix

2021-09-29 1935,540 [478:1996434240] DEBUG - fabscan.scanner.laserscanner.FSImageProcessor: config ID: 1972692656

2021-09-29 1935,541 [478:1996434240] DEBUG - fabscan.scanner.laserscanner.driver.FSSerial: Port in Config found using: /dev/ttyUSB0

2021-09-29 1935,544 [478:1996434240] DEBUG - fabscan.scanner.laserscanner.driver.FSSerial: Latest available firmware version is: v.20210318

2021-09-29 1937,281 [478:1996434240] DEBUG - fabscan.scanner.laserscanner.driver.FSSerial: Trying to connect Arduino on port: /dev/ttyUSB0

2021-09-29 1940,312 [478:1996434240] DEBUG - fabscan.scanner.laserscanner.driver.FSSerial: Installed firmware version: v.20210318

2021-09-29 1940,313 [478:1996434240] INFO - fabscan.scanner.laserscanner.driver.FSSerial: FabScanPi is connected to FabScanPi HAT or compatible on port: /dev/ttyUSB0

2021-09-29 1942,337 [478:1996434240] DEBUG - fabscan.scanner.laserscanner.driver.FSSerial: Connection baudrate is: 14400

2021-09-29 1942,338 [478:1996434240] DEBUG - fabscan.scanner.laserscanner.driver.FSSerial: Firmware flashing baudrate is: 115200

2021-09-29 1946,309 [478:1996434240] DEBUG - fabscan.scanner.laserscanner.FSHardwareController: Reset FabScanPi HAT...

2021-09-29 1946,526 [478:1996434240] DEBUG - fabscan.scanner.laserscanner.FSHardwareController: Hardware controller initialized...

2021-09-29 1946,528 [478:1996434240] INFO - fabscan.scanner.laserscanner.FSScanActor: Laser Scan Actor initilized.

2021-09-29 1946,532 [478:1996434240] DEBUG - fabscan.server.FSWebServer: /usr/share/fabscanpi/

2021-09-29 1946,533 [478:1578914880] DEBUG - fabscan.server.FSWebServer: Server listening on port 8080

2021-09-29 1946,541 [478:1996434240] DEBUG - fabscan.scanner.laserscanner.FSImageProcessor: config ID: 1972692656

2021-09-29 1946,560 [478:1996434240] DEBUG - fabscan.scanner.laserscanner.FSCalibrationActor: Calibration Actor initilaizeed

2021-09-29 1946,600 [478:1996434240] INFO - fabscan.FSScanner: Job scheduler started.

2021-09-29 1946,619 [478:1996434240] INFO - fabscan.FSScanner: Scanner initialized...

2021-09-29 1946,620 [478:1996434240] INFO - fabscan.FSScanner: Number of cpu cores: 4

2021-09-29 1946,622 [478:1996434240] INFO - fabscan.lib.util.FSDiscovery: Trying to register ip 192.168.178.61 to discovery service.

2021-09-29 1947,253 [478:1996434240] INFO - fabscan.lib.util.FSDiscovery: Successfully registered to find.fabscan.org

2021-09-29 1947,344 [478:1996434240] INFO - fabscan.FSScanner: Added discovery scheduling job.

2021-09-29 1947,349 [478:1517073472] DEBUG - fabscan.FSScanner: CPU Temperature: 38.63 C

2021-09-29 1947,377 [478:1500288064] DEBUG - fabscan.FSScanner: CPU Temperature: 39.17 C

pi@fabscanpi:~ $ 

Reply
mario
Posts: 556
Admin
(@mario)
Member
Joined: 3 years ago
Posted by: @keckei

@mario ich werd noch irre. jetzt habe ich wieder auf das laser v1 board gewechselt weil irgendwie nichts mehr ging. nun startet der server teilweise nicht oder stürzt mittendrin ab. das steht in meiner log datei:

Dem Log kann ich jetzt erst mal keine Fehler entnehmen. Welchen Pi verwendest du? 4 oder 3. Der Raspberry Pi 4 benötigt ein ausreichend großes Netzteil. Der verbraucht ne Menge Strom. Vor allem sollte der Raspberry Prozessor nach Möglichkeit auch aktiv gekühlt werden.

Reply
2 Replies
keckei
(@keckei)
Joined: 4 weeks ago

Active Member
Posts: 13

@mario ich habe einen 3b+ mit Original Netzteil und Lüfter

Reply
keckei
(@keckei)
Joined: 4 weeks ago

Active Member
Posts: 13

@mario ich habe mir nach langem hin und her nun das fabscan hat und die holzbox geholt. teile hatte ich ja vom ciclopen. muss mir nur den drehteller und die rückwand etwas dunkler machen da vom ciclopen die laser relativ stark sind und ich da teilweise spiegelungen vom drehteller und rückwand habe. dankeschön für deine bemühungen

Reply
Page 1 / 2
Share: