RPi-Fabscan-Hat  

  RSS
helgetnt
(@helgetnt)
Active Member

Hallo an alle hier im neuen Forum. (24.02.2019)

Ich hoffe doch, das es ok ist, wenn ich hier auf deutsch schreibe.

Da ich trotz intensiver Suche nicht fündig geworden bin, freu ich mich, das euer Forum  jetzt online ist.

Ich würde gern per Taster (Script) meinen FabScanPi herunterfahren (evtl. auch anderes). Dazu müsste ich allerdings wissen, welche Pins am RPi vom Hat benutzt bzw. definitiv nicht benutzt werden.

MfG Jens

PS.: Server: v.0.7.0 / Firmware: v.20190211 / Quick&Dirty -> Übersetzung der UI ins deutsche

Quote
Posted : 24/02/2019 8:13 pm
mario
(@mario)
Member Admin

Ich hoffe doch, das es ok ist, wenn ich hier auf deutsch schreibe.

Eigentlich ist es besser wenn wir in englisch schreiben, da so interessante Informationen auch für die breite Masse zur Verfügung stehen. 

Ich würde gern per Taster (Script) meinen FabScanPi herunterfahren (evtl. auch anderes). Dazu müsste ich allerdings wissen, welche Pins am RPi vom Hat benutzt bzw. definitiv nicht benutzt werden.

Klingt gut. Generell werden bisher nur die Seriellen GPIO's verwendet (14 und 15). Die GPIO's für ein externes Display (schmaler weißer Connector auf dem HAT) sind zwar vorbereitet und geroutet aber zur Zeit noch ungenutzt.

Gruss

Mario

1551077112-Bildschirmfoto-2019-02-25-um-073214.png
ReplyQuote
Posted : 25/02/2019 6:45 am
helgetnt
(@helgetnt)
Active Member

Na das ist ja mal gut zu wissen, das nur RX/TX benutzt werden.  THX

Seh ich das richtig, alle 40 Pins auf den schmalen FPC-Connector geroutet sind?

Welchen Pitch (Pinabstand) muss das Flachbandkabel eigentlich haben?

Ich weis ja nicht in wieweit ihr mit der Planung für ein Display seid, bzw. ob das überhaupt schon auf der Prioritätenliste steht.

Wie wär es denn alternativ mit einer kleinen Adapterplatine mit Flachbandkabel als GPIO-Extender,

damit könnte man die GPIOs ohne weitere Löt- & Klebearbeiten doch super für z.B. Shutdown-Taster, Wlan-LED, ....

nutzbar machen.

Jens

ReplyQuote
Posted : 26/02/2019 5:59 pm
rene
 rene
(@rene)
Member Admin

Den Schaltplan vom Hat findest Du hier: https://github.com/watterott/RPi-FabScan-HAT/blob/master/hardware/RPi-FabScan-HAT_v10.pdf

J3 ist der FPC40 Connector, der Dir weiterhelfen könnte... ich habe gerade leider das Datenblatt nicht zur Hand, aber ich tippe mal auf 0,5mm Pitch.

Adapter von FPC40 0.5mm auf alles andere gibt es auf jeden Fall bei jedem Elektronikhändler oder auch im Online-Buchhandel. 

Was Du auch probieren könntest, ist ein "Richer-R GPIO Extension Board, GPIO Erweiterung Extension Board 1 zu 3"... einen der 3 Ports für das HAT und einen anderen für Deine Experimente... habe ich haber noch nicht getestet. ob das mechanisch passt.

Wir freuen uns auf Deinen Bericht 🙂

 

 

ReplyQuote
Posted : 26/02/2019 6:48 pm
helgetnt
(@helgetnt)
Active Member

Den Schaltplan hatte ich schon, nur leider Eagle noch nicht. Ich hab jetzt mal nachgemessen und der FPC40 hat einen Pitch von 0,5mm.

Mal schauen, wann ich dazu komme, das zu basteln. Wahrscheinlich werd ich wohl, bei 2-3 GPIOs, einfach an der Header-Rückseite anlöten und mit Heißkleber/Kabelbinder fixieren. Ich werd aber auf jedenfall darüber berichten.

...erstmal Danke für eure Hilfe.

MfG Jens

ReplyQuote
Posted : 28/02/2019 6:39 pm
helgetnt
(@helgetnt)
Active Member

So der Umbau ist jetzt erstmal soweit abgeschlossen und funktioniert garnicht mal schlecht.

Ich hab allerdings festgestellt, das doch noch ein Pin mehr benutzt wird....

"avrdude-original: Using autoreset DTR on GPIO Pin 7"

Wo im Forum sollte ich das denn am besten vorstellen ? (natürlich auf englisch versteht sich)

Ich würd mich freuen, wenn einer aus eurem Team sich das Script mal anschauen könnte. Als Hobbyprogramierer hab ich wahrscheinlich nicht den besten Programierstil...... aber funzt. Eure Meinung dazu würde mich aber dann doch interessieren.

Ich hab das Ding jetzt mal Fabscanpi-Extender getauft, wenn einer einen besseren Namen weis..... immer raus damit, umtaufen ist kein großer Aufwand.

Link zum Script: https://github.com/helgetnt/fabscanpi-extender

 

ReplyQuote
Posted : 21/03/2019 7:10 pm
mario liked
mario
(@mario)
Member Admin

Super cool. Danke für die Arbeit. Ich werde das so schnell ich kann nachbauen. Ein solches Feature haben sich viele schon länger gewünscht. Ich denke dass ich am Wochenende dazu komme das ganze näher anzuschauen. 

Ja du hast recht, den Auto Reset Pin hatte ich doch total vergessen. Der wird benötigt um vor dem flashen den Atmegas einen Reset durchzuführen. 

besten Danke für die Arbeit.

Gruss

Mario 

ReplyQuote
Posted : 21/03/2019 7:38 pm
helgetnt
(@helgetnt)
Active Member

Ich kann ja am Wochenende noch ein/zwei Bilder machen und hochladen.... 😎 

Übrigens... ich hab gesehen (gelesen), das du am 2. Laser abeitest... find ich super.

ReplyQuote
Posted : 21/03/2019 8:48 pm
helgetnt
(@helgetnt)
Active Member

 

 

1553279469-Front.jpg
1553279605-Bottom.jpg
This post was modified 1 month ago 2 times by helgetnt
ReplyQuote
Posted : 22/03/2019 6:31 pm
Danilo0702 and mario liked
helgetnt
(@helgetnt)
Active Member

@rene

ich hab da noch was besseres gefunden und noch dazu zu einem echt fairen Preis.

GPIO Adapter für RPi-Display B+

Ihr habt doch Kontakt zu Watterott, ihr könntet denen doch mal Bescheid geben, das die das Ding auch für den FabscanPi-HAT bewerben sollen.

Ich hab gerade einen verbaut und der funktioniert echt super. Wenn ich dieses WE noch Zeit finde, lade ich nochmal Bilder vom Umbau hoch.

MfG Jens

ReplyQuote
Posted : 29/03/2019 8:41 pm
helgetnt
(@helgetnt)
Active Member

so, wie versprochen..... nach dem letzten Umbau.

 

1554070125-Bottom_2.jpg
 
 
1554070163-Inside_2.jpg
This post was modified 4 weeks ago by helgetnt
ReplyQuote
Posted : 31/03/2019 11:08 pm
rene
 rene
(@rene)
Member Admin

witzig, ich gucke natürlich immer erst bei Watterott, aber diese Platine ist mir in keiner Suche jemals vorgeschlagen worden. Passt natürlich perfekt zum FabScan! Ich denke, dass Dein Feedback eher direkt in die nächste Iteration vom HAT einfließen sollte, denn ein Power-Switch stand schon lange auf der Wunschliste. Top Arbeit!

ReplyQuote
Posted : 31/03/2019 11:30 pm
iadegesso
(@iadegesso)
Active Member

Hey guys,

this thread seems to be very interesting... it just seems to be because if it was written in English more people could contribute...

 

Thanks,

 

Iade Gesso, PhD

ReplyQuote
Posted : 19/04/2019 11:17 am
Share: